Ein Netzwerk für Familien

Offizielle Anerkennung des DRK-Familienzentrums in Wolfhagen

Seit nunmehr 20 Jahren bietet das Deutsche Rote Kreuz in Wolfhagen und den angrenzenden Kommunen eine Vielzahl von familienbezogenen Leistungen an. Zahlreiche Angebote für Eltern und Kinder und der Aufbau eines verlässlichen Netzwerks von Kooperationspartnern im Bereich der Familienhilfe bilden das Fundament für das neue DRK-Familienzentrum Wolfhagen.

Die Bewilligung einer Projektförderung und die damit verbundene offizielle Anerkennung als Familienzentrum ist der Lohn für jahrelange engagierte Arbeit am Standort Wolfhagen. Das Familienzentrum als Anlaufstelle für Familien im Wolfhager Land bietet bereits seit 20 Jahren verschiedenen familienbezogenen Leistungen an: Informationsangebote, Vorträge zu Erziehungsthemen und verschiedene Beratungsangebote gehören genauso zum vielfältigen Angebot wie Baby- und Kleinkindgruppen zur frühen Förderung von Kindern. Schwerpunktmäßig die Kursangebote für Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren gehören traditionell zur Angebotsvielfalt des DRKs im Wolfhager Land.

Durch die finanzielle Förderung des Familienzentrums können neue Projekte aufgebaut und bestehende Angebote ausgebaut werden. Insbesondere Angebote für ältere Kinder aber auch weitere Angebote für Senioren sollen entwickelt werden. Mit Blick auf die Familie als Gesamtheit sollen zukünftig vermehrt generationsübergreifende Angebote entwickelt werden.

Das Familienzentrum widmet sich an 5 Tagen in der Woche der Förderung und Beratung von Familien mit Kindern und ist als Impulsgeber für familienergänzende und familienunterstützende Hilfen zu einer zentralen Anlaufstelle für Familien geworden.

Weiter Informationen erhalten Sie während der Bürozeiten unter:

Tel. 05692 9940-303 Anne Fuchs-Hanske
Dienstag und Donnerstag 14:00 - 16:30 Uhr

Informationen zu unseren Kursangeboten für Familien finden Sie unter "Kursangebote".

Aktuelle Informationen zu unseren Aktivitäten entnehmen Sie aus den unten stehenden Presseberichten.