Was ist Palliativmedizin?

Das DRK Palliative-Care-Team Kassel ist Ansprechpartner für:

Patienten mit einer weit fortgeschrittenen, unheilbaren Erkrankung und begrenzter Lebenserwartung.

Jeder Versicherte hat seit dem 01.04.2007 einen gesetzlichen Anspruch auf Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV).

Diesen Leistungsanspruch decken wir, als DRK Palliative-Care-Team Kassel seit vielen Jahren ab.

Um Sie versorgen zu können benötigen wir eine Verordnung Ihres Haus- oder Facharztes (Formular 63).
Bei stationären Aufenthalten im Krankenhaus kann auch direkt von dort eine Verordnung ausgestellt werden, um eine nahtlose Versorgung im häuslichen Umfeld zu gewährleisten.

Auf Sie kommen keine Kosten zu, wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.